Heute gibt es mal einen klassischen Newsletter von Würfelzucker, da sich in den letzten Monaten doch so einiges getan hat.


Neues Theaterstück von Würfelzucker

„Wer glaubt schon an Geister“ wird am 06. und am 07. April im Stadttheater aufgeführt. Karten sind natürlich schon zu erhalten, entweder direkt an der Theaterkasse Elmshorn oder über www.Eventim.de. Näheres dazu steht auf der Startseite von Würfelzucker.

Die Besetzung für das kommende Theaterstück

  • Sebastian: Gehört seit 2017 zum Würfelzucker Ensemble. Davor stand er des Öfteren für das „Theater der Ehemaligen der EBS“ auf der Bühne
  • Femke: Spielte bereits 2013 in „Flight Club“ mit. Ansonsten ist sie regelmäßig auf den Bühnen in Elmshorn zu sehen, u.a. bei dem „Theater der Ehemaligen der EBS“ und der Dittchenbühne
  • Mirjam: Feiert ihr Würfelzucker Debüt. Davor wirkte sie bei dem „Theater der Ehemaligen der EBS“ mit
  • Kim: Ein „Urgestein“ unserer Theatergruppe Kandis. Für Würfelzucker steht sie dieses Jahr das vierte Mal auf der Bühne
  • Thorsten K.: Seit 2008 immer mal wieder für Würfelzucker auf der Bühne und inzwischen auch mit Regie bei unseren beiden Theatergruppen sehr aktiv
  • Ricardo: Festes Mitglied bei unserer Theatergruppe Kandis. Bei Würfelzucker spielt er dieses Jahr seine dritte Rolle
  • Thorsten M.: unser Vorstandsvorsitzender hat zuletzt 2006 bei einem Würfelzucker Stück pausiert. Das sagt schon alles 🙂
  • Melanie Reinhardt: Ein „Urgestein“ bei Würfelzucker. Seit 1998 immer wieder mit nur kleinen Unterbrechungen bei Würfelzucker zu sehen

Mirjam, Femke, Melanie,
Thorsten, Sebastian, Ricardo, Thorsten
und Kim (nicht im Bild)

Wer möchte mitmachen?

Derzeit benötigen wir noch eine Souffleuse/einen Souffleur und eine Statistin für das kommende Stück.

Mindestanforderungen:
Souffleuse/Souffleur: Gute Nerven 🙂 und Zeit! (wir proben zweimal die Woche bis April)
Statistin: Dankbare Rolle, um mal Bühnenluft zu schnuppern
PS: Wer allgemein Lust auf Theater hat (auf oder hinter der Bühne), kann sich gern bei uns melden. Wir sind ein bunter Haufen, beißen nicht und es gibt immer was zu tun. Jeder ist herzlich willkommen!

Krimidinner

Wie bereits das Jahr zuvor, spielten wir im Dezember 2017 bei zwei Krimidinnern (in Bokholt-Hanredder und Sparrieshoop). Beide Veranstaltungen waren (wie auch 2016) restlos ausverkauft und bereiteten uns sehr viel Spaß.

Die Western-Schwestern 2017

Unsere beiden Aufführungen im letzten Jahr haben einen riesigen Spaß gemacht. Das Bühnenbild und die Kostüme waren dieses Mal etwas ganz Besonderes. 

Theatergruppe Kandis

Bei Kandis gibt es derzeit nichts Neues. Eine eigene Inszenierung ist nicht in Planung.

Unsere Internetseite:

Hier hat sich in den letzten Wochen einiges getan und etwas „rumstöbern“ könnte sich lohnen.

  • Das Layout wurde etwas „aufgefrischt“.
  • reichlich Bilder aus den letzen Jahren wurden endlich im Bereich Fotos hinzugefügt.
  • Der Mitgliederbereich wurde aktualisiert.
  • Diverse weitere kleinere Aktualisierungen.

Zuletzt

Wir freuen uns über jede Anmerkungen, jedes Feedback. Ob nun persönlich über das Kontaktformular oder direkt als E-Mail oder öffentlich bei Facebook und auf unserer Webseite.