Über 1.000 Zuschauer beim Rollentausch!

Im September wurde die Komödie „Rollentausch“ erneut und auch zum letzten Mal aufgeführt. Nach zwei Aufführungen im Stadttheater Elmshorn haben wir dann noch drei Mal die Dittchenbühne gefüllt und unterhalten.

Mit nun über 1.000 Zuschauern ist Rollentausch die bisher erfolgreichste Würfelzucker Inszenierung. Wir freuen uns riesig und sind sehr stolz auf diese unglaubliche Zuschauerzahl vor teilweise ausverkauften Häusern. Das ist für ein Theaterstück, das nur in Elmshorn aufgeführt wurde, sicher nicht selbstverständlich.

In unserer obligatorischen Sommerpause waren wir aber nicht tatenlos, sondern haben mit unserer Jugendgruppe Kandis das „Rosarote Pizzainferno“ einstudiert, das am 2. Oktober Premiere haben wird.

Weiterhin werden wir auch bei der Elmshorner „Nacht der Gix 2010“ mitmachen. Wo, was und wie bleibt aber noch eine Überraschung.
Im Oktober starten wir dann auch schon mit unserer neuen Inszenierung (Projektname: „Geld oder Schere“), die dann Ende März 2011 Premiere haben wird.