Inzwischen liegt ein arbeitsreiches Probenwochenende hinter uns und unser Stück nimmt so langsam Form an. Wir haben nicht nur in unserem Bühnenbild erstmals gespielt, sondern haben inzwischen auch alles mindestens einmal geprobt. Jetzt geht es weiter mit der Feinarbeit.

Ein besonderer Dank noch mal an Familie Reinhard und Frau Muus für die oberleckere Verpflegung beim Probenwochenende und an die Gemeinde Klein Offenseth-Sparrieshoop für den besonderen Proben“raum“!

DSCF0037

Gemeinsam haben wir beschlossen, dass wir trotz und gerade wegen des großen Verlustes, weiter machen.
Die Aufführungen von „Hexenschuss“ werden wie geplant am 22. und 29. April im Stadttheater Elmshorn stattfinden.

Mike wird bei den Proben und Aufführungen bei uns sein.

DSCF0015

DSCF0036