Nun sind es also noch 8 Tage bis zur großen Premiere. Diese Tage stehen voll im Zeichen von Würfelzucker. Der Terminplan sieht folgendermaßen aus:

noch 7 Tage: (abends) Abholen der Bühnenelemente aus unserem Lagerraum und Aufbau der Bühnenelemente in den Probenräumen

noch 6 Tage: (den ganzen Tag) Proben proben proben 11:00 Uhr bis …

noch 5 Tage: (den ganzen Tag) Proben und dann Hauptprobe (Stück durchspielen unter „realen Bedingungen“)

noch 3 Tage: (abends) alles Proben, was noch nicht so klappt

noch 1 Tag: (abends) fröhliches, gemeinsames Zusammensitzen und Panik verbreiten

Aufführungstag: 9:00 Uhr treffen im Stadttheater, anschließend Aufbau der Bühne, Generalprobe, Schminken, Premiere, Premierenfeier und irgendwann nachts ins Bett

2. Aufführungstag: 13:00 Uhr treffen im Stadttheater, noch mal Proben, Schminken, Spielen, Bühne abbauen und in unserem Lagerraum verstauen, gemütlich noch Zusammensitzen und irgendwann nachts ins Bett

Tag danach: Abhängen der Plakatträger